Artikel des Monats November 2009

21. November 2009 / Keine Kommentare

ModNation Racers das neue LittleBigPlanet

Es gibt nicht viele Spiele, auf die ich mich richtig freue. Aber ModNation Racers gehört defintiv dazu. Es wird vermutlich im Frühjahr 2010 veröffentlicht und hat ein ähnliches Konzept wie LittleBigPlanet. Es ist ein Rennspiel im Stil von Mario Kart mit der Möglichkeit eigene Strecken auf einfachste Art und Weise zu entwerfen. Die eigenen Strecken kann man dann veröffentlichen, so dass andere Spieler auch in den Genuss kommen. Natürlich wird es unzählige Möglichkeiten geben, die eigene Figur und das Fahrzeug nach belieben zu verändern.

Weiterlesen →

20. November 2009 / 1 Kommentar

Firmengeschichte von Apple im Kurzvideo

Die verblüffende Erfolgsgeschichte von Apple mit den Anfängen in den 70ern, über den Abgang von Steve Jobs und seiner Rückkehr, bis hin zu den Erfolgsgaranten iPod und iPhone hält dieses 2 Minuten kurze Video fest. Sehr informativ, wie ich finde. Hut ab vor Apple und Steve Jobs.

17. November 2009 / Keine Kommentare

[Access 2007] Summenzeile in Datenblättern

Wer zum Darstellen seiner Datensätze die Datenblattansicht nutzt, hat vielleicht schon einmal die Summenfunktion vermisst. Stellt man die Datensätze dagegen in einem Endlosformular tabellarisch dar, ist es kein Problem Summe oder Anzahl berechnen zu lassen. Ich habe mir bisher immer mit einem  Datenblatt als Unterformular beholfen und im Hauptformular dann die Summe errechnen lassen. Seit Access 2007 ist dies nicht mehr notwendig.

Weiterlesen →

17. November 2009 / Keine Kommentare

[Word 2007] Formularfelder nutzen

Gehören auch Sie zu denjenigen, die in Word Formulare nutzen? Dann gibt es mit Word 2007 ein böses erwachen. Denn die Formularfelder scheinen nicht mehr in Word enthalten zu sein. Doch es gibt sie noch. Wie man diese verwendet und ein Dokument schützt, zeige ich nach dem Klick.

Weiterlesen →

16. November 2009 / Keine Kommentare

[WordPress] Eigenes Favicon erstellen und einbinden

Wer für seine Webseite ein eigenes Favicon erstellen und nutzen möchte, der sollte sich folgenden Artikel ansehen. Dazu sind nur wenige Schritte notwendig. 

Aber was ist das überhaupt, ein Favicon?

Ein Favicon (kurz für favourite icon, engl. für Favoriten-Symbol) ist ein kleines, 16×16 oder 32×32 Pixel großes Icon, Symbol oder Logo, das unter anderem in der Adresszeile eines Browsers links von der URL angezeigt wird und meist dazu dient, die zugehörige Website auf wiedererkennbare Weise zu kennzeichnen. Es taucht auch in der Lesezeichenleiste (Favoriten), bei den Registerkarten (oder Tabs) und unter Windows beim Speichern einer Seite auf dem Desktop auf. Das Favicon wurde von Microsoft mit dem Internet Explorer 4 eingeführt.

Weiterlesen →

15. November 2009 / 2 Kommentare

Hausmittel gegen Marder auf dem Dachboden

Steinmarder auf dem Dach sind ein wahrer Grauß. Nicht nur, dass man Nachts um seinen Schlaf gebracht wird, sie knabbern auch Kabel auf dem Dachboden an, zerstören die Wärmedämmung des Daches und verursachen übelste Gerüche. Mittelchen um Marder zu vertreiben gibt es viele, die zum Teil richtig teuer sind. Gute Ratschläge gibt es ebenso viele. Bei dem Einen helfen sie, bei dem Anderen sind sie völlig wirkungslos. Ich habe aber einen Tipp, mit dem man den Marder zumindest zeitweise wieder vertreiben kann. Vielleicht klappt es ja auch bei dem Ein oder Anderen. Probieren Sie folgendes: Rufen Sie den Marder einfach an!

Weiterlesen →

13. November 2009 / Keine Kommentare

PlayStation 3 Slim Wechsel der Festplatte

Die neue PlayStation 3 Slim verfügt zwar über eine Festplatte mit 120 GB Speicherplatz, aber auch dieser ist in der heutigen Zeit schnell erschöpft. Da wünscht man sich eine größere Festplatte. Zum Glück ist der Tausch der Festplatte, im Gegensatz zur Konkurenz von Microsoft, ziemlich einfach und relativ kostengünstig; kann man doch nahezu jede 2,5″ SATA-Festplatte in die Slim einsetzen.

Weiterlesen →

10. November 2009 / 7 Kommentare

[WordPress] Pfad der Bilddateien bei Verzeichniswechsel anpassen

Jeder WordPress-Nutzer der das Verzeichnis der WordPress-Installation auf dem Webserver nachträglich verändert kennt das Problem: die in Artikel und Seiten eingebettten Bilder werden nicht mehr angezeigt. Grund: in der Datenbank wird der Pfad zum jeweiligen Bild abgespeichert und dieser stimmt nach dem Verzeichniswechsel natürlich nicht mehr.

Man kann nun natürlich bei allen Bilder manuell den neuen Bildpfad einstellen, bei großen Blogs aufgrund der Vielzahl von Bildern natürlich unmöglich. Schneller geht es die Pfade direkt in der Datenbank zu ändern.

Weiterlesen →

1. November 2009 / Keine Kommentare

Dein eigener Gravatar

Wo kommen die Bilder in den Kommentaren her? Warum ist bei mir immer so ein farbloses Männchen? Und wie bekomme ich da mein Foto hin?

Diese Bildchen sind Avatare, also Benutzerbilder, wie sie schon seit langer Zeit aus Foren etc. bekannt sind. Ich zeige hier, wie ihr euren persönlichen  Avatar erstellt, damit dieses hässliche graue Männchen verschwindet.

Weiterlesen →